Neue Technik zum Jahresende

Brennt das Netzteil, meckert Windows oder eine andere Software? Dann seid ihr hier genau richtig. Auch wenn der PC gerade nicht brennt.

Moderatoren: tonidoc, MDuss

Antworten
Benutzeravatar
Mr.Gnom
Modder
Modder
Beiträge: 3505
Registriert: 28.12.2009, 22:03
Wohnort: Höhlenvilla
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal
Geschlecht:

Neue Technik zum Jahresende

Beitrag von Mr.Gnom »

Hallo
Zum Jahresende habe ich mir als Weihnachtsgeschenk meinen endgültig letzten Rechner gekauft.
Ich nehme an, dass ich mit dem PC bis an mein Lebensende auskomme, was nicht lange dauern wird.
Über die Kosten schreibe ich nichts (beim Link stimmen ein paar Details nicht, auch nicht der Preis).
Dies ist die letzte und natürlich wichtigste Komponente, die mir noch fehlte ...

Hyrican Elegance 6589

- Intel Core i9 i9-10920X Prozessor (bis 5,3 GHz)
- 64 GB DDR4 3200 MHz RAM (8 Steckplätze gesamt, davon 6 frei)
- 4 TB SSD (2 x 2TB M.2 PCIe SSD WD Black)
- NVIDIA GeForce RTX 3090 (24 GB), DisplayPort
- 10/100/1000 MBit/s Gigabit Ethernet LAN
- Wireless LAN 802.11 ac (kompatibel zu b/g/n)
- Tower mit Wasserkühlung
- 750W-Netzteil

Nach sehr langer Wartezeit habe ich ihn gestern endlich bekommen
und werde damit sicherlich noch viel Spass haben ... :up

Gruss
Mr.Gnom
Zuletzt geändert von Mr.Gnom am 19.11.2020, 03:41, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
Mr.Gnom
Modder
Modder
Beiträge: 3505
Registriert: 28.12.2009, 22:03
Wohnort: Höhlenvilla
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal
Geschlecht:

Re: Neue Technik zum Jahresende

Beitrag von Mr.Gnom »

tonidoc hat geschrieben: 18.11.2020, 23:30Geiles Stück... ist die Grafikkarte auch Wassergekühlt ?
Natürlich :lol:
Schliesslich habe ich diesmal lange und genau auf abgestimmte Komponenten geachtet.

Die Grafikkarte ist sogar doppelt gekühlt:
Oben wassergekühlt und unten die eigenen Luftkühler ... oder umgekehrt? :denken

Sind auch keine Festplatten und CD-Rom mehr drin.
Festplatten habe ich extern zum Speichern und Archivieren.
CD-Rom habe ich notfalls an den anderen beiden PCs.
Habe auch darauf geachtet, dass ich genügend USB-Anschlüsse habe.
12 USB-Anschlüsse, davon 2 USB 3.2, 4 USB 3.0 und der Rest USB 2.0

Was ich empfehlen kann, sind die SSD PCIe M.2 WD Black von Western Digital
(momentan ca. 3400 MB/s Lese- und 2800 MB/s seq. Schreibgeschwindigkeit)

Einige Teile haben aber leider lange Wartezeiten ... :sauer

Gruss
Mr.Gnom
Bild
Benutzeravatar
Mr.Gnom
Modder
Modder
Beiträge: 3505
Registriert: 28.12.2009, 22:03
Wohnort: Höhlenvilla
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal
Geschlecht:

Re: Neue Technik zum Jahresende

Beitrag von Mr.Gnom »

tonidoc hat geschrieben: 19.11.2020, 09:57Was Lüfter angeht kennst Du ja meine Einstellung " Dreckschleudern ". Deshalb fasst meine Wasserkühlung gute 5 Liter Flüssigkeit.
Sicher ... ohne Wasserkühlung läuft bei mir auch nichts mehr. :up
Trotzdem muss man aber auch auf eine gute Gehäusedurchlüftung achten, sonst bringt die beste Wasserkühlung nichts.
Darauf habe ich bei meinem neuen PC extra geachtet und geht nunmal nur mit Lüftern und entsprechendem Gehäuse.

Zudem sollte man bei Neuanschaffung auf die Anzahl der Prozessorkerne achten. Die meisten anspruchsvollen Spiele sind
heutzutage auf 4 bis 6 Prozessorkerne optimiert. In Zukunft werden es allerdings CPUs mit mindestens acht Kerne sein, da
"Octa-Cores" in ein bis zwei Jahren zum Standard bei der Spieleentwicklung gehören werden.

... und ja, ich hätte mir natürlich auch einen Kleinwagen kaufen können, aber dieser Rechner ist zum Glück leiser
und um ein vielfaches schneller als ein Auto und dann kann ich auch noch fantastische Fotos damit machen ... :mrgreen:

Ach ... und das mit Weihnachten ist so eine Sache ... ich nehme das nicht mehr so genau. :lol:

Gruss
Mr.Gnom
Bild
Benutzeravatar
MDuss
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 8702
Registriert: 12.12.2007, 08:56
Wohnort: Deutschland
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Neue Technik zum Jahresende

Beitrag von MDuss »

HI Mr.Gnom.

Einen tollen Rechenknecht hast du da. Damit kannst du ein paar Jahre gut spielen und Bilder und Mods erstellen.

Den Preis kann ich mir ganz gut vorstellen. Habe meinen PC ja im Frühjahr bekommen, und ähnliche Hardware verbaut. Die CPU ist sogar identisch.

MfG
MDuss
Bild
Benutzeravatar
Ziron
Lebt sich ein
Lebt sich ein
Beiträge: 50
Registriert: 16.01.2017, 01:40
Hat sich bedankt: 7 Mal
Geschlecht:

Re: Neue Technik zum Jahresende

Beitrag von Ziron »

Hello Gnom, you should upgrade - 750W power supply unit, to a 850 or 1000. that card and cpu are take some power.
Benutzeravatar
Mr.Gnom
Modder
Modder
Beiträge: 3505
Registriert: 28.12.2009, 22:03
Wohnort: Höhlenvilla
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal
Geschlecht:

Re: Neue Technik zum Jahresende

Beitrag von Mr.Gnom »

tonidoc hat geschrieben: 22.11.2020, 17:59Mit dem Argument mein PC ist leiser kann man heute niemanden mehr überzeugen.
Nunja ... vielleicht hätte Dir auffallen können, dass der Satz oben so etwas wie ein Witz war? :denken

tonidoc hat geschrieben: 22.11.2020, 17:59 ... und einen fixfertigen PC würde ich mir nie kaufen.
Nun ... dann sei froh, dass Du dies noch kannst. Ich bin gesundheitlich nicht mehr dazu in der Lage ... von meiner Sehkraft ganz zu schweigen.


Schön, dass Du noch so gesund dazu bist ...

Gruss
Mr.Gnom
Bild
Benutzeravatar
Dexter
Moderator
Moderator
Beiträge: 1743
Registriert: 22.07.2010, 21:09
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Neue Technik zum Jahresende

Beitrag von Dexter »

Auch wenn du das vielleicht nicht mehr lesen wirst, schönes Teil x)

Auf die GraKa bin ich neidisch, ich gammel noch mit meiner 1080Ti rum, aber im Grunde reicht die auch noch für das was ich mache.
Hab mir "vorletztes" Jahr, also Ende 2019 auch noch neue HW um die 1080 gegönnt... daher muss sich mein 9900KS nicht unbedingt hinter dem 10920x verstekcen xD

Bin da auch komplett auf M2 + SSD umgestiegen, da mein Gehäuse 2 SSDs hinter dem Mainboard versteckt, eine SSD dann schick auf dem Netzteilkanal liegt und die beiden M2 auch hübsch auf dem Board versteckt sind.

Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß mit der Kiste x)

Grüße!
Antworten