Modfrage zu Fallout 3 und New Vegas. (incl Ideen Sammelfred)

Hier könnt ihr über alles Schreiben, was mit Fallout New Vegas zu tun hat. Tipps und Cheats aber bitte weiterhin in der Rubrik "Tipps und Tricks". Lösungen für Quests wenn Möglich nach "Lösungen".

Moderatoren: tonidoc, MDuss

Antworten
Benutzeravatar
Bloody_Kain
Moderator
Moderator
Beiträge: 5126
Registriert: 04.05.2008, 13:35
Wohnort: In einem Taschenuniversum links um die rechte Ecke
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Geschlecht:

Modfrage zu Fallout 3 und New Vegas. (incl Ideen Sammelfred)

Beitrag von Bloody_Kain »

Moin, ich hätte da mal ne Frage, vor allem an unseren Gnom als Modder und auch an die anderen hier welche evtl. in dieser Szene rangieren. ^^

Ist einem von euch vieleicht bekannt, ob sich ein Fallout 3 / NV Mod in Entwicklung befindet welcher in Deutschland spielt?

ODER ein Mod, welcher C&C (die Tiberiumsage) mit Fallout 3 / NV verknüpft?

Ich finds reichlich seltsam, das diese beiden Themen noch nie irgendwo aufgegriffen wurden.

Ersteres wäre für uns Deutsche bestimmt interessant, wenn dann auf einmal Städte wie Köln, München, Berlin, Hamburg, Düsseldorf oder ein paar kleinere Städte und Dörfer die man evtl kennt, als World Extension Mods ins Spiel integriert werden würden und 2. könnte man die Storyline extrem erweitern, indem man zeigt was andernorts so passiert ist.

Ich hatte ja mal mit dieser Fallout Niederrhein Story angefangen und auch wenn die seit ner ganzen Zeit brach liegt, denke ich das man da noch was raus machen könnte.

Zu der anderen Idee:
Mir kam die Idee schon als Fallout 3 damals rauskam und ich es zum ersten mal durch hatte. Da gab es Gegenden, wo die Strahlung unterschiedlich hoch war, aber außer Schlammtümpeln oder Fässern mit Radioaktivem Müll, war da nciht viel zu sehen.

Wenn man aber nun z.B. diese Gebiete mit den Tiberiumkristallen zupflastern und die Raider mit NOD Zonenläufer Rüstungen udn Waffen ausrüsten würde, könnte man theoretisch, wenn man aus dem Bunker kommt, der GDI (Stählerne Bruderschaft) beitreten und gegen diese Kämpfen.
Also ein alternativer Start, neue Fahrzeuge, Flugzeuge, Gebäude etc. und eben überall das Tiberium.

Wie sowas aussehen könnte, im groben, hat ja schon damals das Spiel C&C Renegade gezeigt, wobei das noch ehr dem Orginal C&C Tiberiumkonflikt entsprach.

Wenn man nun aber ein paar der Tiberian Wars (Teil 3 der Saga) Gebäude und Fahrzeuge nehmen würde, sähe das schon viel interessanter aus.

Klar, dann müssten auch neue Missionen und ne neue Kampangne her, evtl. sogar für beide Parteien, aber möglich ist ja bekanntlich alles. ^^

Außerdem wäre das für uns Fans echt ne geile Geschichte, nun nachdem Tiberium ja eingestampft und EA alle C&C Entwickler gefeuert und das Ende der Saga ruiniert hatte.

Und selbst wenns diesen 2. Mod in dem Umfang nicht gibt, wovon ich fast ausgehe, wäre vieleicht ein Kristallmod, der so wirkt wie diese Tiberiumkristalle, für sich alleine schon recht interessant.
The Bird of Hermes is my Name,
eat my Wings to make me tame.
Benutzeravatar
Umbra
Titan
Titan
Beiträge: 3751
Registriert: 10.02.2008, 15:00
Wohnort: nähe Karlsruhe
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Geschlecht:

Re: Modfrage zu Fallout 3 und New Vegas. (incl Ideen Sammelf

Beitrag von Umbra »

Bloody_Kain hat geschrieben: vieleicht bekannt, ob sich ein Fallout 3 / NV Mod in Entwicklung befindet welcher in Deutschland spielt?

ODER ein Mod, welcher C&C (die Tiberiumsage) mit Fallout 3 / NV verknüpft?



Ersteres wäre für uns Deutsche bestimmt interessant, wenn dann auf einmal Städte wie Köln, München, Berlin, Hamburg, Düsseldorf oder ein paar kleinere Städte und Dörfer die man evtl kennt, als World Extension Mods ins Spiel integriert werden würden und 2. könnte man die Storyline extrem erweitern, indem man zeigt was andernorts so passiert ist.

Ich hatte ja mal mit dieser Fallout Niederrhein Story angefangen und auch wenn die seit ner ganzen Zeit brach liegt, denke ich das man da noch was raus machen könnte.
Hierzu habe ich glaub mal was gelesen, allerdings haben dort Modder gesagt, das das zu viel arbeit wäre und der nutzen zu gering, und sich deshalb niemand dran gewagt hat auch aus angst, den mod nie zu ende bringen zu können. Das müsste ja theoretisch shcon ein projekt aller "nehrim" werden...


So long
Gruß
Umbra, der ein wenig in Zeitnot ist
Bild

Teil des Schiffs, Teil der Crew. ~ FDK2
Benutzeravatar
Bloody_Kain
Moderator
Moderator
Beiträge: 5126
Registriert: 04.05.2008, 13:35
Wohnort: In einem Taschenuniversum links um die rechte Ecke
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Geschlecht:

Beitrag von Bloody_Kain »

Stimmt, und dann haben wir noch die Geldgeile und auf der Lizens hockende Publishermafiafirma EA, die evtl. bei so nem Mod einschreitet und ihn sabotiert. :evil:

EA sucks!
The Bird of Hermes is my Name,
eat my Wings to make me tame.
Antworten