TexMod bei Risen 3

Hier könnt Ihr euch gegenseitig in Spielen helfen, wenn Ihr z.B. an bestimmten Stellen nicht weiterkommt. ACHTUNG GEFAHR: An alle, die solche Hilfen nicht mögen: Betreten Sie diesen Bereich nicht. Es erfolgt keine weitere Warnung. ;-)

Moderatoren: tonidoc, MDuss

Antworten

kian
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 26.05.2017, 18:00

TexMod bei Risen 3

Beitrag von kian » 12.06.2017, 14:44

Hi allerseits!
Texmod hat in Risen 2 tadellos funktioniert. Jetzt wollte ich für Risen 3 "basteln" und es scheitert schon am Logging Mode ("Shit happened" und D`OH), obwohl ich alles wie bei Risen 2 mache. Ohne den genauen Dateinamen (Risen3_T_0X80AA0D75.dds??? habe ich von einem Download) und die TexMod.log funzt sicher auch Package Build nicht!?
Hat jemand mit diesem "Shit" Erfahrung und eine Lösung dazu? Ich habe es es auch mit ausgeschaltenem Norton und "als Administrator" probiert ... Im web habe ich übrigens nichts wirklich Brauchbares gefunden.

Vielen Dank im voraus
kian

Benutzeravatar
MDuss
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 8441
Registriert: 12.12.2007, 08:56
Wohnort: Deutschland
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: TexMod bei Risen 3

Beitrag von MDuss » 13.06.2017, 10:29

Habe mir mal eben die Mindestsystemanforderungen zu Risen 3 angesehen.

Ich weiß es jetzt nicht genau, aber ich vermute stark dass die Grafikengine Directx 10 verwendet.
Texmod und auch uMod arbeiten aber ausschließlich mit Directx 9 zusammen.

Wenn ein Spiel also Grafik technisch mit Diretcx 10 oder höher arbeitet, dann funktioniert Texmod nicht. Umgekehrt ist es genauso. Mit Directx 8 oder älter kann Texmod auch nicht arbeiten.
Dass die Soundkarte nur Directx 9 verlangt ist hier unerheblich. Wichtig ist die für die Grafik verwendete Directx Version.
Und diese sieht mir allein von der Mindestsystemanforderung her nach Directx 10 aus.

MfG
MDuss
Bild


kian
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 26.05.2017, 18:00

Re: TexMod bei Risen 3

Beitrag von kian » 13.06.2017, 11:33

Das wird es wohl sein. Werde mich mal mit PAK-Dateien und Dragon-Unpacker beschäftigen, dazu zu lernen kann ja nicht schaden!

Auf jeden Fall herzlichen Dank für die Info
kian

Benutzeravatar
MDuss
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 8441
Registriert: 12.12.2007, 08:56
Wohnort: Deutschland
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: TexMod bei Risen 3

Beitrag von MDuss » 14.06.2017, 10:06

HI kian.

Habe mal nach dem Fehler gesucht.
Es könnte sein, dass Texmod bei dir durch einen Virenscanner geblockt wird.
Versuch mal folgendes.

Lösche Texmod und entpacke es neu. Dann schau mal in deinem Virenscanner nach, ob und wo du Ausnahmeregeln erstellen kannst, um Programme bzw. Ordner nicht vom Virenscanner scannen zu lassen, also eine art Whitelist für Programme und co.
Dort machst du dann die Regel, das Texmos bzw. dessen Ordner nicht gescannt wird.

Danach starte Texmod wieder. Eventuell läuft es ja dann schon.

Ansonsten trenne mal den PC vom Internet und deaktiviere dann mal den Virenscanner. Starte dann mal Texmod.

MfG
MDuss
Bild


kian
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 26.05.2017, 18:00

Re: TexMod bei Risen 3

Beitrag von kian » 26.07.2017, 20:18

Danke für die Tipps!
Ich hab´s nicht geschafft. Macht nix. Habe mit Risen 1 "Erfolg" gehabt und werde jetzt mal die Witcherserie spielen.
MfG
kian

Antworten