Und täglich grüßt das abstürzende Murmeltier...

Hier könnt ihr über alles Schreiben, was mit Fallout 3 zu tun hat. Tipps und Cheats aber bitte weiterhin in der Rubrik "Tipps und Tricks". Lösungen für Quests wenn Möglich nach "Lösungen".

Moderatoren: MDuss, tonidoc

Antworten
Benutzeravatar
Bloody_Kain
Moderator
Moderator
Beiträge: 5141
Registriert: 04.05.2008, 13:35
Wohnort: In einem Taschenuniversum links um die rechte Ecke
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Geschlecht:

Und täglich grüßt das abstürzende Murmeltier...

Beitrag von Bloody_Kain »

Moin auch.

Hab das Spiel nach langer Zeit mal wieder gestartet, und natürlich schmierte es nach kurzem spielen ab, weil zu viele alte Mods sich in die quere gekommen sind.

Also alles runter, auch meine ganzen Savegames, und noch mal komplett frisch aufgesetzt, alle DLCs drauf und Patch 1.7 installiert.
Danach ging es mit den Mods los. Ich wollte dies und das, suchte nach kompatibilitätsmods usw.

Meine Liste ist mittlerweile recht umfangreich, allerdings, die abstürze bleiben natürlich.

Ein Mod, den ich nur zu gerne mal näher ausprobieren würde, ist dieser FO3 Wanderers Edition Mod.
Dieser gibt einem am Anfang die Möglichkeit, einen anderen Start zu wählen, sobald man auf die Welt kam und Geschlecht, Name und aussehen gewählt hat.
Man erwacht dann in einem kleinen Schuppen, mit einem Computer, stellt dort allerhand ein, geht zur Tür, wählt dort einen Anfang aus und das wars.

Nur, bei mir schmiert das Spiel genau dann ab, wenn von der "Traum Zwischenanimation" bzw. dem Soundtrack, nichts mehr zu hören ist, und das ist nach ein paar Sekunden der Fall.
Oder aber sobald man diesen Raum betritt.

Ähnlich erging es mir auch schon Mal bei Skyrim, mit dem Alternate Start Mod.

Ich habe keine Ahnung, warum ausgerechnet diese Mods die Spiele so dermaßen durcheinander bringen.

Starte ich dagegen über den normalen Start in der Vault, geht alles ganz normal von statten.

Jedenfalls, bis ich in Megaton mein eigenes Haus beziehen will. Anscheinend, obwohl ich keinen Mod extra dafür an habe, spielt da was verrückt, denn mir ist das Spiel schon 2 Mal dort abgeschmiert.
Das erste Mal als ich mich zum Ausruhen hingehauen hatte, und das 2. Mal als ich mein Loot in die dortigen schon vorhandenen Möbelstücke einsortieren wollte, um mein Inventar frei zu bekommen.

Weis nicht was da wieder los ist. -.-

Eigentlich wollte ich das Spiel mal wieder richtig durch spielen, mit einigen meiner Lieblings Mods und ein paar die zu Testzwecken drauf sind, wie Marts Mutant Monster Mod, oder so.
Aber irgendwie... weis nicht.

Ehrlich, ich würde es seeehr begrüßen, wenn Bethesda noch einmal einen Overhaul Patch für Fo3 machen würde.
Weg mit den GfW sachen, die ins spiel eingreifen, auch wenn das nicht mehr nötig ist zu installieren und so, irgendwo steckts noch mit drin, ein Engine Update, HD Texturen, stabieleres Spiel usw.
Habe nen aktuellen inoffiziellen Patch am laufen, aber der scheint nicht viel zu bringen... nicht so wie der unoffizielle Patch bei Skyrim.

Sehr schade...

Ich denke nicht das ihr mir besonders helfen könnt, FO3 spielt ja auch kaum noch jemand... höchstens als übergangslösung bis Fo4 raus kommt.
(Wobei mir einfällt, das wir dann neue Einträge in die Unterforen und die Nude Mod Datenbank für Fo4 machen müssen. xD )

Wollte nur ein bisschen trübsal ablassen, an diesem grauen, trüben und ziemlich feuchtem Tag...

... andererseits, ist es besser als 40°C im Schatten.

Naja wie auch immer, ich schau Mal, ob ich diesen Wanderer Mod doch wieder raus werfe.
Dazu werd ich vielleicht das Spiel neu installieren müssen, aber was solls.
Mods die nicht richtig funktionieren müssen halt aussortiert werden.
The Bird of Hermes is my Name,
eat my Wings to make me tame.
Benutzeravatar
Bloody_Kain
Moderator
Moderator
Beiträge: 5141
Registriert: 04.05.2008, 13:35
Wohnort: In einem Taschenuniversum links um die rechte Ecke
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Geschlecht:

Re: Und täglich grüßt das abstürzende Murmeltier...

Beitrag von Bloody_Kain »

Irgendwas scheint mit den Interriors nicht zu klappen, obwohl ich doch keinen mod habe, der interriors beeinflusst... außer vielleicht einen aber der wirkt sich nur darauf aus, ein oder 2 Items in ein paar bestimmten Interriors zu platzieren... aber er bringt nix zum absturz.

Habe grade ein neues Spiel begonnen... heute das dritte Mal, und das 2. Mal diesen ganzen Quatsch in der Vault mitgemacht, diesmal aber ohne diese Fallout 3 Wanderer Edition Mod, und bin wieder nach Megaton.
Diesmal ist das Spiel abgeschmiert (eingefrohren) als ich Mourars oder meirars (oder wie die Tussi heist) Laden betreten habe.

War da bei Fo3 nicht irgend ein Problem mit den Autosaves, das die gelegentlich zu abstürzen geführt haben und das Problem nie behoben worden ist?

Naja, ist schon fast 21 uhr und ich hab den ganzen Tag vor dem Spiel gesessen und versucht, es vernünftig zum laufen zu bringen, was mir nicht gelungen ist, und bin trotzdem nicht weiter gekommen, als die 2. Wasteland survival Guide Quest.

Mir reichts für heute...
The Bird of Hermes is my Name,
eat my Wings to make me tame.
Benutzeravatar
Umbra
Titan
Titan
Beiträge: 3753
Registriert: 10.02.2008, 15:00
Wohnort: nähe Karlsruhe
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Geschlecht:

Re: Und täglich grüßt das abstürzende Murmeltier...

Beitrag von Umbra »

Spiel auch grad wieder Fallout 3 + Addons. Macht auch wirklich Spaß.

Das Problem mit den abstürzen hatte ich auch am Anfang. habe dann daraufhin die ini-Datei bearbeitet und seit dem hab ich so gut wie keine Abstürze mehr. Google das mal und schau wie die entsprechende änderung aussieht.

Liebe Grüße
Umbra
Bild

Teil des Schiffs, Teil der Crew. ~ FDK2
Benutzeravatar
Bloody_Kain
Moderator
Moderator
Beiträge: 5141
Registriert: 04.05.2008, 13:35
Wohnort: In einem Taschenuniversum links um die rechte Ecke
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Geschlecht:

Re: Und täglich grüßt das abstürzende Murmeltier...

Beitrag von Bloody_Kain »

Danke für den Tipp, hab was gefunden und eingetragen.
Werd es nachher mal ausprobieren. ^^

Edit: Hmm, zuerst war es nicht besser als vorher, aber nach ner weiteren kleinen Berichtigung, läufts einigermaßen...

Aber ich sollte es nicht zu sehr in den himmel loben, das Spiel ist immer noch so bockig wie ne Todeskralle mit schlechter Laune... andererseits hab ich auch noch nie eine mit guter Laune getroffen, nur nen riesigen Rad Skorpion, der mich nicht gleich fressen wollte. Aber das lag wohl daran, das der vorher ne Riesenameise gefressen hatte. xD
The Bird of Hermes is my Name,
eat my Wings to make me tame.
Benutzeravatar
MDuss
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 8743
Registriert: 12.12.2007, 08:56
Wohnort: Deutschland
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Und täglich grüßt das abstürzende Murmeltier...

Beitrag von MDuss »

Könntet ihr eure Tipps eventuell hier publizieren, bzw. die Quelle dazu, für andere mit dem gleichen Problem.

MfG
MDuss
Benutzeravatar
Bloody_Kain
Moderator
Moderator
Beiträge: 5141
Registriert: 04.05.2008, 13:35
Wohnort: In einem Taschenuniversum links um die rechte Ecke
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Geschlecht:

Re: Und täglich grüßt das abstürzende Murmeltier...

Beitrag von Bloody_Kain »

Meine Quelle: http://www.powerforen.de/thema/fallout- ... ng.240665/
Wenn es immer noch zu so genannten „Freezes“ kommen sollte, dann öffne die modifizierte Datei FALLOUT.INI erneut, und ändere den Eintrag
iNumHWThreads=2
in
iNumHWThreads=1
um.
Bei mir hat Option 2 geholfen.
Aber ich kann bisher nicht bestätigen ob es wirklich geholfen hat, dazu müsste ich das Spiel erst etwas länger testen. :wink:
The Bird of Hermes is my Name,
eat my Wings to make me tame.
Benutzeravatar
MDuss
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 8743
Registriert: 12.12.2007, 08:56
Wohnort: Deutschland
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Und täglich grüßt das abstürzende Murmeltier...

Beitrag von MDuss »

Thx für die Info Bloody_Kain.

MfG
MDuss
Antworten